Statements


Fragen

Warum wir helfen?


Wir haben uns von Bibelstellen zu unserer Arbeit inspierieren lassen. Im besonderen aber die Stelle 1.Johannes 4:16-18

16 Wie sehr Christus uns liebt, haben wir daran erkannt, dass er sein Leben für uns opferte. Ebenso müssen auch wir bereit sein, unser Leben für unsere Geschwister hinzugeben. 17 Denn wie kann Gottes Liebe in einem Menschen sein, wenn dieser die Not seines Bruders vor Augen hat, sie ihm aber gleichgültig ist? Und das, obwohl er selbst alles hat, was er zum Leben braucht!

18 Deshalb, meine Kinder, lasst uns einander lieben: nicht mit leeren Worten, sondern mit tatkräftiger Liebe und in aller Aufrichtigkeit.




Was ist unser Mission Statement?


Wir wollen uns herausfordern lassen.

*Gott besser kennenzulernen und anderen Menschen dienen.

*Pan de Vida in Ecuador unterstützen

Wir machen uns auf, um Anteil zu nehmen an der Not der Welt, in Ecuador.

Durch unseren Einsatz soll Menschen ermöglicht werden ihr von Gott gegebenes Potential zu finden und zu entfalten.

Das Team von PanDeVida vor Ort leistet hervorragende nachhaltige Arbeit und wir wollen es gemeinsam durch unsere Fähigkeiten ergänzen und unterstützen.

Durch Entlastung der Organisatorischen Tätigkeiten soll ermöglicht werden, dass die Mitarbeiter vor Ort noch mehr Zeit direkt mit den Menschen verbringen können und die Prozesse im Hintergrund reibungslos laufen.

Über den Missionseinsatz hinaus wollen wir zwischen Ecuador und Österreich eine Brücke der Solitdarität und Nächstenliebe aufbauen




Was ist unser Vision Statement?


Nachhaltige Veränderungen anstoßen und herbei führen, die Spender, Freiwillige und Benachteiligte menschlich näher zusammen bringen!

Effiziente Prozesse, datengestützte Entscheidungen
damit ein kleines Team mit Gottes Hilfe viel bewegen kann.




Warum macht es Sinn eine 5-köpfige Familie nach Ecuador in die Mission zu schicken?


Daniel: Viele Hilfswerke haben das Herz am rechten Fleck, scheitern aber an der Digitalisierung und Optimierung von Prozessen was sie langsam und ineffizient macht. Mein Herz schlägt für stetige Verbesserung und Optimierung von Abläufen und Prozessen gekoppelt mit Softwareunterstützung, wo es Sinn macht! Diese Leidenschaft konnte ich die letzten 8 Jahre bei einem ERP Software Partner von Microsoft nachgehen bis der Ruf in die Mission kam. Meine Famlie ins Ausland zu senden und die erhöhten Kosten dafür abzuwiegen war kein einfacher Prozess! Das Ergebniss war jedoch klar, wenn Expertise und Know How im jeweiligen Land nicht zur Verfügung stehen, macht es Sinn! Unser ausgemachtes Ziel ist es nun Prozesse und Digitalisierung in den nächsten 2 Jahren bei Pan de Vida zu verbessern und die Transformation in das digitale Zeitalter abzuschließen.